Agrarboden - seit 1960 Ihr Partner für Agrarimmobilien und Forst

Das Unternehmen Agrarboden wurde 1960 gegründet. Es hat sich bald darauf bundesweit als einer der Marktführer in den Bereichen Agrar- und Forstimmobilien sowie deren Verwaltung etabliert. Agrarboden ist – meist mit jahrzehntelanger Expertise – in folgenden Geschäftsfeldern aktiv:

Kaufen & Verkaufen

Wir sorgen mit unserer Erfahrung, die nun annähernd sechs Jahrzehnte umfasst, für einen reibungslosen Veräußerungsprozess zwischen Käufern und Verkäufern. Dabei wirken wir nicht als herkömmlicher Makler, sondern weit umfassender. Wir helfen Ihnen, Ihren landwirtschaftlichen/ forstwirtschaftlichen Betrieb oder Ihre Flächen zu veräußern bzw. Ihr passendes Objekt zu finden.

» Zu unseren Angeboten

Transaktionsberatung

Mit der Verknüpfung von Branchenwissen und M&A Know-how haben wir einen einmaligen Ansatz für die professionelle Veräußerung von Agrarbetrieben und Forstunternehmen entwickelt. Für unsere Kunden entsteht so ein echter Mehrwert. 

» Mehr zur Transaktionsberatung

Betriebs- und Flächenmanagement

Nach erfolgreichem Erwerb unterstützen wir Sie gerne bei der Verwaltung Ihres neuen Betriebes beziehungsweise Ihrer land- und forstwirtschaftlichen Flächen. Insbesondere können wir Sie bei der Auswahl von Pächtern oder externen Dienstleistern beraten. Sehr gerne unterstützen wir Sie auch beim erforderlichen Management Ihres Betriebes.

» Mehr zum Betriebs- und Flächenmanagement

Unsere Kunden

Zu unseren Kunden zählen deutschlandweit neben Landwirten und Forstwirten auch Eigentümer von landwirtschaftlichen oder forstwirtschaftlichen Flächen bzw. Betrieben, die keine Landwirte sind sowie Erbengemeinschaften. Auch Personen- und Kapitalgesellschaften aus dem Bereich der Landwirtschaft bzw. der Forstwirtschaft sind unsere Mandanten. 

Unsere regionale Ausdehnung

Wir bieten unser gesamtes Dienstleistungsportfolio deutschlandweit an. Durch ein über Jahrzehnte ausgebautes Netzwerk und gesammelte Erfahrungen sind wir in der Lage, lokale Spezifika ad hoc zu identifizieren und entsprechend in unsere Arbeit einfließen zu lassen. Der regionalen Komponente kann so jeweils die notwendige Bedeutung beigemessen werden und gleichzeitig bleibt dadurch unser Überblick über den gesamten deutschen Markt aktuell. Sollten Sie also bspw. eine Eigenjagd in Mecklenburg-Vorpommern verkaufen wollen oder am Kauf eines landwirtschaftlichen Betriebes in NRW interessiert sein, so finden Sie in uns den geeigneten Partner.

Bei internationalen Vertragsangelegenheiten fokussieren wir uns auf die Vermittlung und die M&A Beratung. Hierbei stützen wir uns auf Kooperationspartner, um die jeweiligen Besonderheiten der Länder zuverlässig abdecken zu können und aktuelle Entwicklungen stets im Fokus zu haben.

Unsere Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter sind ausnahmslos fachlich qualifiziert, um Ihre Fragen beurteilen und beantworten zu können. Eine Ausbildung im kaufmännischen und landwirtschaftlichen Bereich ist obligatorisch, alternativ dazu ein Studium im Bereich Landwirtschaft oder Forstwirtschaft. Unser gesamtes Team verfügt darüber hinaus über große Praxiserfahrung, das Branchenwissen und die im Studium erworbenen Einblicke sind durch mehrjährige praktische Tätigkeit vertieft worden.

Mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die jeweils Ihren Schwerpunkt in den einzelnen Geschäftsfeldern haben, stehen wir Ihnen sehr gerne jederzeit zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Ihre
Dirk Meier Westhoff
Frank Schulze zur Heide